Immer mehr Kinder leiden unter Bewegungsmangel.
Dies führt bei Kindern u. a . zu Konzentrationsschwäche, Defiziten in der Bewegungskoordination und häufig zu Haltungsstörungen und Übergewicht. Bewegen ist für die Kinder Grundlage einer gesunden körperlichen Entwicklung.

Das Kinderturnen versucht einen Beitrag zu leisten, um das Bewegungsdefizit der Kinder auszugleichen.
In den Übungsstunden werden die Kinder spielerisch an den Sport herangeführt. Wobei hier der Spaß, die Freude an der Bewegung und das gemeinsame Erleben in der Gruppe im Vordergrund stehen. Es soll eine positive Grundeinstellung zum Sport vermittelt werden, die idealerweise ein Leben lang anhält. Durch das Turnen an und mit Geräten, Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele, sowie gymnastische Übungen, werden vielseitige Bewegungsangebote geschaffen.
 
Dies trägt dazu bei, dass die motorischen Grundfertigkeiten (z.B. Laufen, Springen, Klettern, Werfen, Balancieren) und motorische Fähigkeiten (wie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Geschicklichkeit) entwickelt und gefördert werden .


Der Tuspo bietet als Einstieg das Eltern-Kind-Turnen in dem die 2 bis 4-jährigen mit ihren Eltern erste Bewegungs- und Gruppenerfahrungen sammeln können.
Die Kinder werden zum gemeinsamem Singen, Spielen, Turnen und Toben angeregt.
Daran schließt sich das Kleinkinder- und Kinderturnen an. Hier können die Kinder dann, auch ohne Schutz der Eltern, spannende Abenteuer an den Turngeräten erleben, ihre Kräfte messen und vielfältige Bewegungsaufgaben lösen.

Es freut sich auf euer Kommen

Ralf Günther 

 

Montag:

Eltern-Kind-Turnen            15:30 Uhr - 17 Uhr
Kinderturnen 5-8 Jahre      15:30 Uhr - 17 Uhr

Das Turnen findet in der Gründlachhalle, Schustergasse 5 in Heroldsberg statt.

Hier KLICK zum Kunstrasenplatz



Der Tuspo Heroldsberg dankt seinen Sponsoren für die Unterstützung... smile